Kunden sind das Kapital -

Mitarbeiter das Eigenkapital

Wo Menschen kommunizieren und agieren entstehen auch Konflikte.

Die Leistung der Mitarbeiter kann bis zu 50% (!) sinken, wenn Sie Konflikte sich selbst überlassen?

 

Konflikte gilt es zu lösen, sonst wird es problematisch und oft auch teuer. Wo Menschen kommunizieren und agieren entstehen auch Konflikte. Menschen erkennen oft nicht, dass ihre Gedanken und Urteile nicht identisch zur Realität sein müssen.

 

Konflikte beeinträchtigen die Zusammenarbeit und folglich das Betriebsklima. Am teuersten sind laut Umfrage (KPMG Konfliktkostenstudie / Basis einer Umfrage unter 4.000 Industrieunternehmen) gescheiterte und verschleppte Projekte: Jeder 2 te Befragte gibt dafür ungeplant pro Jahr mindestens 50.000 Euro aus; jeder zehnte über 500.000 Euro. In Betrieben bzw.  Organisationen gehen pro 1000 Beschftg. ca. 1500 Arbeitstage/J. durch Konflikte verloren. Konflikte die ungelöst anstehen, werden mit der Zeit immer teurer. Mobbing ist ein Straftatbestand, daher sollte es vermieden sein. Wichtig für den Erfolg einer Organisation/Firma ist gutes Zusammenspiel aller Funktionen; somit Respekt, Vertrauen und Freude an der Zusammenarbeit.

 

Konfliktmanagement für Führungskräfte.

https://www.grin.com/document/441882

 

Wichtig für den Erfolg ist gutes Zusammenspiel aller Funktionen; somit Respekt, Vertrauen und Freude an der Zusammenarbeit.

 

"Lassen Sie sich von mir mitnehmen mit meiner Sichtweise und meinen Anregungen, ohne zu viel Theorie, ohne zu viel Text, mit Beispielen und einprägsamen Hinweisen." (SW)

 

Dieses kompakte Handbuch - mit viel Praxis - kann/soll zu einem Helfer für Sie werden.

 

Daher immer: Fakten überprüfen.  

 

Häufige Anläse und Punkte für Konflikte:

  1. Arbeitsergebnis.
  2. Leistungen/Einsatz. 
  3. Fehlverhalten und Störungen. 

 

Wenn Sie über Verständnis zu Lösungen gelangen wollen, dann sind Sie hier richtig.

 

Theorie und Praxis zusammenführen und besser umsetzen können?

 

Zielgruppe: eigentlich ...... /  bitte  anfragen

Chancen und Nutzen:      0_WorkshopSeminar_Konfliktmanagement_2017.pdf